Mal flüssig, mal fest

Stelle ein mit Wasser gefülltes Glas über nacht ins Gefrierfach...

Wasser ist sehr speziell. Die meisten Materialien werden kleiner, wenn sie gefrieren. Wasser hingegen braucht in gefrorenem Zustand (Eis) mehr Platz als wenn es flüssig ist.
(Mehr dazu findest du im Wetterheft im Kapitel 1.6.)

Wie das Wasser beim Gefrieren Steine sprengen kann

Das Kapitel 6.3 zeigt, was geschieht, wenn Regenwasser in Felsspalten läuft und dann über Nacht gefriert.