Lexikon

Tiefdruckgebiet

Ein Tiefdruckgebiet ist ein Gebiet mit tieferem Luftdruck im Gegensatz zu seiner Umgebung. Tiefdruckgebiete drehen auf der Nordhalbkugel gegen den Uhrzeigersinn. Bei einem Tief steigt die Luft von unten nach oben. Dabei bilden sich Wolken. Ein Tiefdruckgebiet ist deshalb oft verantwortlich dafür, dass viele Wolken am Himmel sind und es regnen kann.

Gleichbedeutende Ausdrücke: -