Lexikon

Tau

Tau kann oft am Morgen früh beobachtet werden. Das Gras oder das Auto ist nass, obwohl es in der Nacht nicht geregnet hat. Vor allem an den Gräsern sieht man die einzelnen Wassertröpfchen. Dies sind Tautropfen. Tau entsteht, weil sich die Luft in der Nacht abkühlt und zwar bis unter den Taupunkt. Fällt die Temperatur unter den Taupunkt, kondensiert der Wasserdampf, welcher in der Luft war, an Gegenständen wie Gras oder Autos.

Gleichbedeutende Ausdrücke: -