Lexikon

Bergnebel

Bläst der Wind gegen ein Gebirge ist die Luft an der Luvseite gezwungen aufzusteigen. Wenn die Luft aufsteigt, kühlt sie sich ab. Dabei kondensiert der Wasserdampf zu Nebel. Der Wasserdampf muss unterhalb des Grates oder Gipfels kondensieren, damit man von Bergnebel sprechen kann.

Gleichbedeutende Ausdrücke: -