Lexikon

Fallwind

Wird die Luft gezwungen, bei einem Gebirge aufzusteigen, fällt sie auf der Leeseite (windabgewandt) des Gebirges wieder in die Täler hinunter. Fallwinde treten also auf der Leeseite der Gebirge auf. Es gibt zwei Typen von Fallwinden: warme Fallwinde (z. B. Föhn, Chinook, Zonda) oder kalte Fallwinde (z. B. Bora, Gletscherwind, Mistral).

Gleichbedeutende Ausdrücke: -