Lexikon

Gewittersack

Ein Gewittersack ist ein flaches Gewittertief. Es bildet sich häufig im Sommer über Mitteleuropa, wenn feuchte und warme Mittelmeerluft heran transportiert wird. Im Bereich eines flachen Gewittertiefs oder einem Gewittersack bilden sich oft Wärmegewitter. Der Gewittersack kann mehrere Tage am gleichen Ort bleiben. Dies sorgt bei uns für schwülheisse Tage mit Wärmegewitter am Abend.

Gleichbedeutende Ausdrücke: -